Hier eine weitere Idee von uns zum nachbacken und genießen!

„Magdalena‘s Sonntagszopf“

Zutaten: 200 ml Sahne, 500g Mehl, 1 Wüfel Hefe, 80 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker, Salz, 2 Eier, 1 Eiweiß ….. 1 Eigelb, 1 El Milch, Hagelzucker ….. Ober-/Unterhitze 180 °C, Bakzeit 35 Min.

  • Sahne lauwarm erhitzen und mit der Hefe verrühren.
  • Die restlichen Zutaten, Mehl, Zucker, Vanillezucker, Salz und Eier dazugeben und lange durchkneten.
  • Den Teig 2 Stunden unter einem Tuch ruhen lassen, bis er schön aufgegangen ist.
  • Nochmals kräftig durchkneten und in drei gleiche Teile aufteilen.
  • die Teigstücke in gleichmäßige und gleichlange Rollen formen. Diese zu einem schönen Zopf flechten.
  • Die beiden Enden unter den Zopf legen.
  • Jetzt den Zopf auf das Backblech geben. Das Eigelb mit der Milch verrühren und auf den Zopf streichen und anschließend mit Hagelzucker bestreuen.
  • Den Zopf auf mittlerer Schiene gleichmäßig im Ofen backen bis er goldbraun ist.
  • Dannach aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen …… mhhhhhhhhh ….. lecker 🙂

Natürlich könnt Ihr den Zopf je nach geschmack mit Weinbeeren oder gehackten Mandeln verfeinern.

Viel Spaß beim nachbacken und bleibt alle gesund!

Wir freuen uns schon auf ein baldiges Wiedersehen.
.
.
.
#wirbleibenzuhause #rezept #lieblingsrezept #backenmachtfreude #backen #backenmachtglücklich @tassenworldwide #tassenliebe #küchenmaschine #smegküchenmaschine #smeg @smegdeutschland #smeglove #eisenmannimmenstadt #haushaltswaren #lederwaren #einkaufeninimmenstadt #bayern #allgaeu #meinallgaeu #oberallgaeu