Magdalenas liebste #Plaetzchen Rezepte

„Bienenkörbchen“

 

.

Zutaten Mürbteigtaler:

  • 50 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 1 Eigelb
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 TL Backpulver
  • 100 g Mehl oder Dinkelmehl

.

Zutaten für die Masse:

  • 200 g Löffelbiskuit
  • 125 g Puderzucker
  • 100 g Butter
  • 1 Eiweiß
  • 2-3 TL Kakao
  • 2-3 TL Rum
  • 2-3 TL Puderzucker

.

Zutaten für die Cremefüllung:

  • 75 g Butter
  • 1 Eigelb
  • 2-3 TL Puderzucker
  • 2-3 EL Rum

.

Zubereitung Mürbteigtaler:

  • Mürbteig aus allen Zutaten kurz glatt kneten und 20 Minuten kaltstellen
  • den Teig 3 mm dick ausrollen und Runde Plätzchen (4 cm) ausstechen & auf das Blech mit Backmatte setzen
  • bei 180 °C ca. 10-12 Minuten goldgelb backen und danach abkühlen lassen

.

Zubereitung der Masse:

  • die Löffelbiskuit fein zerbröseln und mit den restlichen Zutaten verknete & kaltstellen

.

Zubereitung der Cremefüllung:

  • alle Zutaten zu einer Creme verrühren und in einem Spritzbeutel mit Lochtülle kaltstellen

.

Aufbau der Bienenkörbchen:

  • aus der Masse Kugeln Formen & leicht Spitz in Zucker wälzen
  • die Holzmodel mit Puderzucker ausstauben und die Kugel in die Form drücken
  • eine Vertiefung in die Masse drücken und die Creme in die Vertiefung füllen
  • mit dem Mürbteigtaler verschließen und vorsichtig aus der Form lösen

.

Rezept: Städter Bienenkörbchen/Likörspitzen

.

Viel Freude beim Backen ….. mmmh lecker! 🙂